Tipps für Eltern

 

Ausgewogene Ernährung bei Lernstress

š        Obst essen

š        Banane oder Nüsse für zwischendurch

š        Genügend zu trinken

š        Milch oder Kakao trinken

š        Vollkornprodukte halten länger vor

Ernährungstipps zur Steigerung der Konzentration

š        Gesunde fette ( Omega-3-Fette)

š        Ausreichend trinken

š        Vitamine+

š        Ballaststoffe und Mineralien

š        Vollkornmehl statt Weizenmehl

Tipps zur Steigerung der Konzentration

š        Das Arbeiten über einen Zeitraum von 20 Minuten hinweg trainieren

š        Nahrhaftes Frühstück

š        Frische Luft

š        Probleme ansprechen

š        Loben bei gezeigter Konzentration

š        Nicht von Ablenkungsmanövern manipulieren lassen

š        Brettspiele, Kartenspiele etc. ein pro Woche spielen

š        Ausreichend Bewegung

š        Beobachten wann sich Ihr Kind ausdauernd konzentriert

š        Einlegen von kleinen Lernpausen

š        Konzentrationsspiele oder –übungen

š        Zeitgefühl trainieren 

Tipps zur Förderung der Sozialkompetenz

š        Kontakt zu Gleichaltrigen auch außerhalb der Schule ermöglichen

š        Nur im Notfall eingreifen

š        Konflikte selber lösen lassen

š        Falsches Verhalten auch mal kritisieren

š        Familiäre Streitigkeiten thematisieren und nicht verheimlichen

š        Darlegen, dass Konflikte etwas ganz normales sind

Förderung der Lernorganisation und der Lerntechniken 

š      Hilfe bei Hausaufgaben minimieren

š      Kind selbstständig den Ranzen packen lassen

š        Kind selber Materialien für den nächsten Tag bereit legen lassen

Tipps zur Förderung des Selbstvertrauens

š      Urvertrauen geben

š      Nicht übermäßig behüten

š      Kind Verantwortung übernehmen lassen

š      Nie das eigene Kind auslachen

š      Ihr Kind ernst nehmen

š      Ihrem Kind Anerkennung vermitteln

š      Echte Gefühle des Kindes akzeptieren

š      Ehrlichkeit

š        Dem Kind etwas zutrauen 

Übungen zur Förderung der Konzentration

1)    Den Fernseher bei der Lieblingsübung sehr leise stellen und Kind beobachten, wie lange es sich konzentrieren kann. Im Anschluss gegenseitig Fragen zum Inhalt und Aussehen etc. stellen.

2)    Einen sehr schlichten Gegenstand (Z.B Apfel) lange beobachten lassen und im Anschluss genau beschreiben lassen.

3)    Entspannung üben – ohne Fernsehen etc. Einfach nur mal auf dem Sofa ausruhen

4)    Gemeinsames Spielen

5)    Ausmalen von Mandalas

6)      Kniffelige Rätsel lösen

 

Ordnung am Arbeitsplatz

š       Leere Tisch- und Arbeitsplatte

š       Lüften!

š       Ausreichen Licht!

š       Ruhe: Kein Fernseher, keine laute Musik, keine Geschwister etc.

š       Material griffbereit

š       Immer der gleiche Arbeitsplatz

š       Abharken erledigter Aufgaben

š       Timer stellen zur besseren Zeiteinteilung

š       Keine Ablenkungen durch Geschwister etc.

š       Kleine Pausen, in denen etwas getrunken wird

š       Manchmal hilft etwas Bewegung

š        Nicht auf Ablenkmanöver einlassen